Finanzmedienarbeit

Auch in Zeiten der zunehmenden Digitalisierung ist die Medienarbeit für Unternehmen nach wie vor von großer Relevanz, gerade wenn es um das Reputationsmanagement geht. Die Transparenz eines Unternehmens respektive eine transparente Kommunikation werden zunehmend wichtiger: Um diese nach außen zu transportieren, sollte sich der Vorstand die Zeit nehmen, sich den Fragen der Journalisten zu stellen oder regelmäßig zur Verfügung zu stehen.

Medien sind nach wie vor ein wichtiger Multiplikator, wenn es um die Weiterverbreitung der Strategie und der Kernbotschaften eines Unternehmens geht. Finanzmedienarbeit wird dabei auch als Teil der aktiven Investor-Relations-Arbeit gesehen.

Deekeling Arndt Advisors verfügt über langjährige Kontakte zu Finanzjournalisten und -redakteuren. Wir helfen Ihnen, Ihr Unternehmen und Ihren Vorstand oder Ihre Experten in den relevanten Medien zu positionieren.

Unser Leitungsangebot umfasst:

  • Agenda Setting und Storytelling
  • Koordination Interviews und Hintergrundgespräche
  • Pressemitteilungen, -konferenzen und -events
  • Redaktions- und Mediaplanung
  • Medientraining und Vorbereitung der Sprecher
Suche Sitemap Kontakt