Investor Relations

Das Feld der Investor Relations umfasst sämtliche Kommunikation mit der Financial Community, also den Investoren und Aktionären, den Analysten und den (Finanz-)Journalisten. Das beinhaltet neben den Pflichtveröffentlichungen gemäß WpHG vor allem auch die Finanzberichterstattung.

Wichtig in der IR ist eine regelmäßige und transparente Kommunikation aller relevanten Ereignisse, seien diese positiv oder negativ. Denn dadurch können Kursvolatilitäten gering gehalten und letztlich der Börsenwert eines Unternehmens gesteigert werden.

In der Finanzberichterstattung gilt der Geschäftsbericht nach wie vor als ein einjähriges Aushängeschild. Hierin sollten die Zahlen und die Lage des Unternehmens im vergangenen Geschäftsjahr nicht nur transparent, sondern auch kurz und prägnant dargestellt werden. Es sollte aber auch allen Stakeholdern aufgezeigt werden, warum es sich lohnt, in das Unternehmen zu investieren, mit dem Unternehmen zusammenzuarbeiten, dessen Produkte zu beziehen oder dort zu arbeiten. Alle aktuellen Kernbotschaften und Investment Highlights müssen hier klar ersichtlich aufgearbeitet sein.

Deekeling Arndt Advisors berät und unterstützt Sie in sämtlichen (Teil-)Bereichen der Investor Relations bis hin zur kompletten Auslagerung Ihrer IR-Abteilung oder der Finanzberichterstattung zu uns.

Unser Leistungsangebot umfasst:

  • Ad-hoc-Publizität gemäß WpHG
  • Beratung bei allen IR-Themen
  • Ausgelagerte IR-Abteilung
  • Finanzberichterstattung, inklusive Konzept und Design sowie komplettes Projektmanagement
  • Beratung für Hauptversammlungen und Kapitalmarktveranstaltungen
  • Shareholder Targeting
Suche Sitemap Kontakt